Krapfen

Krapfen

Gabelsberger Krapfen

Verkehrsbezeichnung:

Hefeteiggebäck

Zutaten:

Weizenmehl, Butter, Milch,  Eier, Zucker,
Hefe, Salz u. Aromen
Füllung: Aprikosenkonfitüre

Hinweise für Allergiker:

Dieses Gebäck enthält folgende Zutaten mit ausgewiesenen Allergenen:
Weizenmehl, Weizengluten, Lactose, Backhefe.

Gebäckcharakteristik:

Ein Faschingsgebäck, das es mittlerweile zu ganzjähriger Beliebtheit geschafft hat. Täglich von uns frisch gebacken, schmeckt schon den kleinsten unserer Kunden der Krapfen am Besten. Nicht nur die leckere Aprikosenfüllung, sondern auch der kurzfristige "Schnurrbart" durch den Puderzucker, zaubert auf jedes Kindergesicht ein Lächeln.

Verzehrsempfehlungen:

Leicht warm, schmeckt er doch am besten!

Verzehrsfrische:

Am Besten frisch, am Tag der Herstellung, eignet sich nicht so zum Aufbewahren.

Zurück