Umweltbewusstsein - Nur Gabelsberger, keine Kompromisse

Wir leben in Zeiten der Energiewende

Erneuerbare Energien drücken in den Vordergrund und wir alle sind angehalten, Energie zu sparen. Deshalb achten wir bereits bei der Herstellung auf die Umwelt. Bei unseren wenigen Maschinen, die für einen Handwerksbäcker unabdingbar sind, achten wir darum auf einen möglichst umweltschonenden Energieverbrauch.

Das Backen ist naturgemäß der größte Energiefresser in Hand- werksbäckereien. Aber auch hier sind wir verantwortungsbewusst. 2004 wurde uns deshalb von „Lebensmitteltechnik Stenn Kornfeil“ ein Zertifikat für umwelt-bewusstes und energiesparendes Backen verliehen. Darum können wir Stolz behaupten: Die Bäckerei Gabelsberger gehört seit Jahren zu den umweltschonendsten Bäckereien im Freistaat Bayern!

Mit dazu beigetragen hat unter anderem auch die Anschaffung eines nicht ganz preisgünstigen ÖkoBlocks. Durch diese ÖkoBlocks erreichen wir eine jährliche Umweltentlastung von mindestens:

27,5 t Kohlendioxid (CO²), 16,0 kg Kohlenmonoxid (CO),
45,6 kg Schwefeldioxid (SO²), 20,5 kg Stickstoffoxide (NOx) und
24,4 kg Staub & Ruß

Tradition heißt Verantwortung,

gegenüber dem Kunden, dem Produkt und dem Personal! Dafür stehen wir die Bäckerei Gabelsberger seit über 100 Jahren.

Deutschlands beste Bäcker 2014

Die Bäckerei Gabelsberger gewinnt den Vorentscheid von Niederbayern/Oberpfalz bei Johann Lafers "Deutschlands bester Bäcker" und wird somit Tagessieger.

Herzlich willkommen bei der Bäckerei und Konditorei Gabelsberger aus Abensberg.

Seit vier Generationen führt die Familie Gabelsberger diesen traditionsbewussten Betrieb – mittlerweile nun schon seit über 100 Jahren. Bei uns schmeckt, sieht und fühlt man, dass die tägliche Arbeit kein Beruf, sondern Berufung ist. Und jetzt herein in die gute (Back-) Stube.