Unser Anspruch

Was bedeutet für uns Qualität?

Arbeiten auf höchstem Niveau – und das in allen Bereichen unseres Familienunternehmens.

Wo beginnt für uns Qualität?

Schon beim Einkauf. Wir setzen auf hochwertige Rohstoffe, die wir dann durch handwerkliche Hingabe veredeln. Erst dann sind sie bereit für unsere Produktion.

Worauf legen wir bei Rohstoffen wert?

Wir kaufen unsere Früchte wenn sie Saison haben. Wir putzen Erdbeeren, entsteinen Zwetschgen, schälen Äpfel, reiben und rösten ganze Mandeln und Nüsse selbst. Wir nehmen auch gerne Lagerkosten für unser zum idealen Zeitpunkt der Reife eingefrorenes oder eingekochtes Obst in Kauf. Denn wir wollen Ihnen das ganze Jahr hindurch Qualität bieten – ohne Kompromisse.

Warum wir das tun?

Eine Erdbeersahnetorte soll im Oktober schließlich denselben fruchtig süßen Geschmack haben wie im Juni – ganz ohne Chemie.

Was tun wir noch, um Qualität zu sichern?

Wir stellen zum Beispiel Sauerteige, Vollkornsauerteige, Quell-, Brüh-, und Kochstücke für unsere Brote allesamt selbst her. Und wenn es nötig ist, mahlen wir sogar Getreide frisch, nur um Ihnen beste Qualität zu bieten – denn Kundenzufriedenheit liegt uns am Herzen.

Liegt Qualität nur an den Rohstoffen?

Nein, auch unsere Maschinen bürgen für Qualität. Wir nutzen derzeit über fünf verschiedene Backofensysteme. Denn wir sind der Meinung, dass ein Ofentyp nicht die Lösung aller Probleme ist.

Welche Unterschiede gibt es?

Unser Brot wird auf Steinplatten gebacken. Das garantiert unsere typische aromatische Kruste, die das Brot versiegelt und es dadurch saftig hält. Dass unsere Brezen auch außerhalb von Abensberg bekannt sind, verdanken wir den im Landkreis ansässigen Hähnchenbratereien. Denn ein Großteil von ihnen vertraut auf unsere Qualitätsbrezen. Diese werden auf einem Thermoölofen gebacken. Dabei wird Öl, das sich in Edelstahlplatten befindet auf bis zu 300°C erhitzt. Auf diesen heißen Platten bekommen unsere Brezen nicht nur die unverkennbare Rösche, sondern bleiben durch dieses spezielle Backverfahren auch länger frisch.

Was ist mit Plätzchen und Kuchen?

Auch für dieses Segment sind wir speziell eingerichtet. Unsere Konditoren nutzen einen Elektroofen, der ein weit weniger aggressives Backverhalten aufweist und somit ideal zum backen von Kuchen und Plätzchen ist.

Tradition heißt Verantwortung,

gegenüber dem Kunden, dem Produkt und dem Personal! Dafür stehen wir die Bäckerei Gabelsberger seit über 100 Jahren.

Deutschlands beste Bäcker 2014

Die Bäckerei Gabelsberger gewinnt den Vorentscheid von Niederbayern/Oberpfalz bei Johann Lafers "Deutschlands bester Bäcker" und wird somit Tagessieger.

Herzlich willkommen bei der Bäckerei und Konditorei Gabelsberger aus Abensberg.

Seit vier Generationen führt die Familie Gabelsberger diesen traditionsbewussten Betrieb – mittlerweile nun schon seit über 100 Jahren. Bei uns schmeckt, sieht und fühlt man, dass die tägliche Arbeit kein Beruf, sondern Berufung ist. Und jetzt herein in die gute (Back-) Stube.